Actrice Escort Rosenheim

Escort Filter
Escort Filter

Buchungskonditionen Escorts für Rosenheim

Anzeigen von Escorts
Filter zurücksetzen
Hoppla, :-) leider kann bei den ausgewählten Kriterien kein Ergebnis angezeigt werden. Schauen Sie bitte noch einmal, ob Sie bei Ihren Vorgaben etwas ändern können.

Gefällt Ihnen das Ergebnis nicht, können Sie uns auch gerne anrufen und wir beraten Sie sehr gerne.

Die Telefonnummer können Sie oben rechts ersehen. Falls Sie doch durch die Änderungen der Suchkriterien "fündig" werden, freut sich die ausgewählte Dame sehr auf Ihre Buchungsanfrage.
Die Mindestbuchungsdauer sowie Reisekosten der nachfolgenden Escorts für „Rosenheim“ erfahren Sie

auf Anfrage

Escortservice & Escort Damen in Rosenheim

Escort Damen in Rosenheim gesucht und gefunden…

Rosenheim

 

Die schöne Stadt Rosenheim liegt westlich des Inns im bayrischen Alpenvorland.

Wie viele Städte Bayerns kann auch Rosenheim eine lange Geschichte vorweisen, die bis in die Zeit der Römer zurück reicht. Es geschah etwa 15 Jahre vor Christi Geburt, dass die Römer rechts des Flusses Inn die Provinz Noricum und auf der linken Seite die Provinz Raetien errichteten. Bald darauf wurden Straßen vom Brenner nach Castra Regina (woraus später die Stadt Regensburg entstehen sollte) und von Ivuavum (heute bekannt als Salzburg) nach Augusta Vindelicum (die heutige Stadt Augsburg) gebaut. Der Ort, an dem sich diese wichtigen Handelswege kreuzten, wurde von den Römern durch eine Militärstation gesichert, welche Pons Aeni genannt wurde (Innbrücke) und die erste Siedlung im heutigen Stadtgebiet von Rosenheim darstellte. Die Stadt Rosenheim unter ihrem heutigen Namen entstand etwa im 13. Jahrhundert als Ansiedlung von Schiffern – wie die Stadt allerdings zu ihrem Namen kam, ist äußerst umstritten. Leitet sich der Name vom Rosenwappen der Wasserburger Hallgrafen ab oder umschrieben die „Rosen“ die schönen Mädchen der Stadt? Vielleicht hieß die Stadt auch ursprünglich „Rossenheim“ und hat ihren Namen von den Rössern, von denen die Lastkähne flussaufwärts gezogen wurden.

 

Sehenswertes und Kultur

 

Um einen Einblick in die spannende Geschichte Rosenheims von der Gründung der Stadt bis zum heutigen Tag zu erhalten, empfiehlt es sich, an einer informativen Stadtführung teilzunehmen. Diese werden von März bis Oktober mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten angeboten und von erfahrenen Stadtführern geleitet. Sie als Besucher haben die Wahl zwischen Schwerpunkten wie Besonderheiten, Architektur, Geschichte(n) und Sehenswürdigkeiten.

Letztere können Sie natürlich auch selbstständig erkunden und sich allein oder in Begleitung einer unternehmungslustigen Escort Dame aus Rosenheim auf Entdeckungsreise begeben. Starten Sie doch Ihren Rundgang am Salingarten, vor dem Kultur + Kongress Zentrum! In diesem Skulpturengarten können Sie Großplastiken und Skulpturen regionaler Künstler bewundern. Ebenfalls sehenswert ist der Max-Josefs-Platz, welcher von beeindruckenden Bürgerhäusern umrahmt wird. Sie sind im Inn-Salzach-Stil erbaut worden, das heißt, sie weisen ganz typische Merkmale wie Laubengänge, Erker, Gewölbe und Grabendächer auf. Bereits im Jahr 1449 erbaut wurde die Heilig-Geist-Kirche. Besonders interessant an ihr ist die Tatsache, dass sie ursprünglich typisch gotisch war, aber im Nachhinein barockisiert wurde. Dies geschah Ende des 17. Jahrhunderts und seitdem trägt der Kirchturm statt des gotischen Spitzhelms eine barocke Zwiebel. Nicht entgehen lassen sollten Sie sich das Mittertor, denn bei dem Bauwerk handelt es sich um das einzige erhaltene Markttor der Stadt. Etwas skurril ist die Geschichte des Rathauses: 1858 erbaut wurde das Gebäude als einer der schönsten Bahnhöfe Deutschlands gerühmt – doch schon 20 Jahre später wurde das Bauwerk anderweitig verwendet. Aus dem Bahnhof wurde das Rathaus der Stadt!

Natürlich laden in Rosenheim auch einige Museen zu Besuchen ein. So können Besucher im Inn-Museum alles über Schifffahrtstechnik und Wasserbau erfahren, das Holztechnische Museum widmet sich hingegen ganz den unterschiedlichen Möglichkeiten der Be- und Verarbeitung von Holz. Das Städtische Museum beherbergt eine umfassende Dauerausstellung, die die Geschichte Rosenheims von der Römerzeit bis in die 1950er Jahre behandelt.

 

Freizeit in Rosenheim

 

In Rosenheim liegen die unterschiedlichen Freizeitmöglichkeiten im Outdoor-Bereich unglaublich nah beieinander. Mit dem Auto sind Sie in nur 30 Minuten in den Alpen, wo Sie nahezu paradiesische Voraussetzungen zum Wandern, Mountainbiken, Nordic Walking, Klettern oder auch Gleitschirm fliegen haben. Im Winter sind die Alpen natürlich ein Traum für alle Skifahrer, Rodler und Snowboardfahrer. Doch auch die Möglichkeiten, Wassersport zu betreiben liegen ganz nah. In ebenfalls nur 30 Autominuten sind die Seen zu erreichen, die sich um Rosenheim herum verteilen. Ideale Bedingungen zum Windsurfen, Segeln oder Schwimmen sind nur einen Katzensprung entfernt!

Wenn Sie, vielleicht in Begleitung Escort Dame, eine kulturelle Veranstaltung besuchen wollen, ist das Kultur + Kongress Zentrum die beste Adresse für Sie. Hier finden regelmäßig Musikveranstaltungen unterschiedlicher Richtungen sowie Theatervorführungen statt. Den jeweils aktuellen Veranstaltungsplan können Sie der Website des Hauses entnehmen.

Sind Sie ein Liebhaber der Kleinkunst? In Rosenheim werden Sie in dieser Richtung garantiert fündig. Gute Anlaufpunkte hierfür sind das „Theater am Markt“ sowie die „Vetternwirtschaft“. Jedes Jahr im Oktober finden zudem die „Rosenheimer Kleinkunsttage“ statt, die immer wieder aufs Neue viele Besucher anlocken.

Ein besonderes Schmankerl gibt es für Fans der beliebten Serie „Die Rosenheim Cops“. Seit einiger Zeit wird in Rosenheim eine spezielle Stadtführung mit dem Titel „Auf den Spuren der Rosenheim Cops“ angeboten. Die Teilnehmer besuchen Originaldrehorte und lernen die Stadt einmal auf ganz andere Weise kennen.

Planen Sie Ihren Kurzurlaub mit Ihrem persönlichen Escortservice in Rosenheim.

 

Gastronomie und Hotels in Rosenheim

 

„Essen hält Leib und Seele zusammen.“

Das behauptet ein altes Sprichwort und hat sicherlich recht damit. Gutes Essen ist wichtig und sollte bei Ihrem Besuch in Rosenheim nicht zu kurz kommen. Zum Glück kann die Rosenheimer Restaurantlandschaft mit vielen verschiedenen Gastronomiebetrieben aufwarten, so dass es Ihnen garantiert an nichts fehlen wird. Ebenso wichtig wie das gute Essen ist selbstverständlich eine Unterkunft, in der Sie sich vollkommen wohl fühlen können. Rosenheim hält für jeden Gast das passende Zimmer bereit, damit Ihr Aufenthalt in der Stadt zu einem rundum gelungenen Erlebnis wird. Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern, hier einige Empfehlungen für Sie!

 

Restaurants

 

Ristorante Il Monastero

+49 8031 382555

Il Convento im Hotel San Gabriele

+49 8031 26070

Koslowski's Restaurant & Bar

+49 (0) 179-6659527

Wok & Wine

+49 8031 22 09 250

Gasthof Höhensteiger

+49 8031 8 66 67

 

Hotels

 

Hotel San Gabriele

+49 8031 26070

TRYP by Wyndham Rosenheim

+49 8031 3060

Landgasthof-Hotel Happinger Hof

+49 8031 61 69 70

Parkhotel Crombach

+49 8031 3580

Alpenhotel Wendelstein

+49 8031 330 23

Escort Filter
29 54
Kontakt

 Telefon: +49 177 – 705 26 31
E-Mail: [email protected]

... mehr Optionen

Copyright © 2020 Actrice Consulting and Solution Services UG (haftungsbeschränkt)

Scroll to Top