Buchungskonditionen Escort Damen für Schwerin

Die Mindestbuchungsdauer für die nachfolgenden Damen beträgt

2 Std.

Die Mindestbuchungsdauer sowie Reisekosten für die nachfolgenden Damen erfahren Sie

auf Anfrage

Im Schloss Schwerin flanieren und speisen - in Begleitung einer Escortdame ein Traum wie in alten Zeiten

Schwerin

850 Jahre alt wurde die Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns im Jahr 2010 und ist heute reizvoll wie eh und je. Schwerin ist zwar klein, mit weniger als 100 000 Einwohnern sogar die kleinste Landeshauptstadt der Bundesrepublik, doch trotzdem ist die Stadt nach Rostock die zweitgrößte Stadt im Land.

Die Stadt Schwerin wird von ihren Bewohnern häufig „die Stadt der sieben Seen und Wälder“ genannt. Heute ist diese Bezeichnung nicht mehr ganz richtig, denn Schwerin kann zwölf Seen im Stadtgebiet vorweisen! Als die Stadt sich aber noch nicht so weit ausgedehnt hatte, waren es tatsächlich nur sieben an der Zahl. Die heute noch waldreiche Gegend war damals noch deutlich stärker bewaldet, doch mussten die Waldgebiete nach und nach dem Städtebau weichen. Aber die Lage der Stadt an West- und Südufer des Schweriner Innensees, umgeben von weiteren Seen und Wäldern, ist auch heute noch einmalig schön und zieht jedes Jahr viele Touristen an.

Die Entwicklung der Stadt Schwerin nahm ihren Anfang an der Stelle, an der heutzutage das Schweriner Schloss, das Wahrzeichen der Stadt, zu finden ist. Die Gründung Schwerins fand im Jahr 1160 statt, und zwar durch den Welfenherzog Heinrich den Löwen. Wenige Jahre später machte der Zisterziensermönch Berno Schwerin zu seinem Bischofssitz. Doch schon lange vor der Stadtgründung haben Menschen in der Umgebung des heutigen Schwerins gesiedelt. Archäologische Funde belegen, dass die Gegend schon zwischen 1000 und 600 vor Christus von Menschen bewohnt gewesen sein muss.

Mit Ihrem Escortservice Sehenswürdigkeiten in Schwerin erkunden

Als wichtigste Sehenswürdigkeit und Highlight für alle Besucher der Stadt ist an erster Stelle das Schweriner Schloss zu nennen. Das Bauwerk ist innerhalb einer Zeitspanne von 1000 Jahren gewachsen und hat sich stets weiter entwickelt. Sein heutiges Erscheinungsbild hat das Schloss erst  Mitte des 19. Jahrhunderts erhalten. Die Basis für das Schloss bildete eine Burg, die um das Jahr 965 von dem slawischen Stamm der Obotriten für ihre Fürsten erbaut wurde. Beim ersten Kreuzzug Heinrichs des Löwen 1147 wurden die Obotriten besiegt, die Burg brannte nieder. Heinrich der Löwe ließ sie jedoch sofort wieder aufbauen. Ab dem 14. Jahrhundert war das Schweriner Schloss der Sitz der mecklenburgischen Herzöge und wurde im Laufe der Zeit häufig umgebaut. Als Schloss ist die ehemalige Burg erst seit dem 16. Jahrhundert zu erkennen. Heute bewundern regelmäßig zahlreiche Besucher das märchenhafte Gebäude, das sowohl das Schlossmuseum als auch den Landtag Mecklenburg-Vorpommerns beherbergt.

Unbedingt sehenswert ist auch Schwerins Marktplatz mit dem hoch aufragenden Dom. Dieser wurde zwischen 1260 und 1416 als gotische Basilika errichtet und hat einen mehr als 117 Meter hohen Kirchturm, den Besucher besteigen können, um eine wunderschöne Aussicht zu genießen. Ebenfalls auf dem Marktplatz zu finden ist das Rathaus im Tudorstil sowie das Säulengebäude, das einst als Markthalle diente und heute als Café genutzt wird. Weitere beeindruckende Gebäude können Sie rund um den mitten in der Altstadt liegenden Pfaffenteich bewundern. Die meisten historischen Gebäude finden Sie aber, wenn Sie in Begleitung einer reizenden Escortdame durch die Schelfstadt schlendern. Sie wurde 1705 von Herzog Friedrich Wilhelm neu angelegt und erst später mit der Stadt Schwerin vereinigt. Die Schelfstadt besticht durch zahlreiche Fachwerkhäuser sowie durch die Schelfkirche, bei der es sich um eine stilreine Barockkirche handelt.

Kultur und Freizeit - in Begleitung einer Escort Dame ein Genuss

Die einzigartige Lage Schwerins gepaart mit der langen Geschichte der Stadt bieten eine ideale Gelegenheit, Kultur und Freizeitspaß miteinander zu verbinden. Kulturelle Highlights sind neben dem Besuch des Schlossmuseums auch das Freilichtmuseum am Südufer des Schweriner Sees und das Staatliche Museum. Während Sie sich im Freilichtmuseum auf Zeitreise begeben und die Landesgeschichte Mecklenburgs hautnah anhand verschiedener Bauten aus vergangenen Zeiten erleben können, stellt das Staatliche Museum allerlei Kunstschätze sowie eine Raritätensammlung aus. Wenn Sie einen Besuch im Mecklenburgischen Staatstheater planen, um Schauspiel, Ballett oder Musiktheater zu genießen, und Unterstützung bei den nötigen Arrangements wünschen, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an Ihren Escortservice. Einmal jährlich findet übrigens ein besonderes Ereignis für alle Opernliebhaber statt. Vor der Kulisse des Schweriner Schlosses werden die Schweriner Schlossfestspiele ausgetragen, die jeden Sommer mehrere zehntausend Besucher anlocken.

Vielleicht zieht es Sie aber auch eher hinaus in die Natur! Die Seenlandschaft lädt zu allerlei Aktivitäten zu Wasser ein. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Schifffahrt mit der „Weißen Flotte“? Sie könnten auch die Escortdame Ihrer Wahl zu einer Tour mit dem Segelboot entführen. Doch auch zu Land gibt es viel für Sie zu erleben. Die schönen Waldgebiete rund um die Seen im Stadtgebiet sind ideal zum Wandern und Radfahren, aber auch für Ausritte hoch zu Ross. Nur 45 Autominuten entfernt und damit ein hervorragendes Ausflugsziel ist die Hansestadt Lübeck, die mit ihrer zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärten Altstadt lockt. Auch Travemünde liegt nicht weit entfernt von Schwerin. Dort können Sie am mehr als vier Kilometer langen Sandstrand entlang spazieren und die Seele baumeln lassen.

Hotels und Gastronomie

Sie können es sich in Schwerin so richtig gut gehen lassen. Das gilt nicht nur für die vielseitigen Eindrücke, die Sie in der Stadt gewinnen können, sondern auch für die Hotels und Gastronomiebetriebe Schwerins. Sie können sowohl in First-Class-Hotels als auch in gemütlichen Häusern mit familiärer Atmosphäre eine Unterkunft finden, nobel oder bodenständig dinieren - ganz wie es Ihnen beliebt.  Im Folgenden finden Sie einige von Ihrem Begleitservice zusammengestellte Empfehlungen.

Hotels

Hotel Speicher am Ziegelsee

https://www.speicher-hotel.de/

+49 385 5 00 30

 

Hotel Nordlicht

http://www.hotel-nordlicht.com/

+49 385 5 58 15-0

 

Hotel Elefant

https://hotel-elefant.de/

+49 385 54 08-0

 

Hotel Arte

https://www.hotel-arte.de/

+49 385 6 34 50

Restaurants

Restaurant Friedrichs

http://www.restaurant-friedrichs.com/

+49 385 55 54 73

 

Schweriner Schloss Restaurants

https://www.schweriner-schloss-localitaeten.de/

+49 385 525 29 15

 

Restaurant Lukas

https://www.restaurant-lukas.de/

+49 385 56 59 35‎