Buchungskonditionen Escort Damen für Ludwigshafen am Rhein

Die Mindestbuchungsdauer für die nachfolgenden Damen beträgt

3 Std.

Die Mindestbuchungsdauer sowie Reisekosten für die nachfolgenden Damen erfahren Sie

auf Anfrage

In Begleitung einer Escortdame die "Lange Nacht der Museen" in Ludwigshafen am Rhein genießen...

Ludwigshafen am Rhein

In der Nähe der Stadt Mannheim am linken Ufer des Rheins liegt Ludwigshafen. Die rheinland-pfälzische Stadt hat mehr als 160 000 Einwohner und ist damit nach Mainz die zweitgrößte Stadt im Bundesland. Neben Mannheim und Mainz befinden sich noch andere Großstädte in unmittelbarer Nähe Ludwigshafens, nämlich Heidelberg, Darmstadt, Kaiserslautern und Karlsruhe.

Obwohl sich die Städte heute in unterschiedlichen Bundesländern befinden, sind Mannheim und Ludwigshafen in ihrer Geschichte eng miteinander verbunden. Tatsächlich ist Ludwigshafen aus der Mannheimer Rheinschanze entstanden, einer zur Festung Mannheim gehörenden Wehranlage, die sich auf der gegenüber liegenden Seite des Rheins befand. Langsam entwickelte an Stelle der Rheinschanze eine Gemeinde, die erst im Jahr 1859 zur Stadt erhoben wurde. Ludwigshafen ist damit eine sehr junge Stadt, die hauptsächlich durch verschiedene Eingemeindungen anwuchs.

Heute ist Ludwigshafen eine moderne Industriestadt, die vor allem als Sitz des weltweit größten Chemiekonzerns BASF Bekanntheit erlangt hat. Doch das ist nicht alles, was das Stadtbild von Ludwigshafen bestimmt, denn dank aufwändiger Verschönerungsaktionen in den letzten Jahren steht die Stadt auch für hübsche Naherholungsgebiete in der Nähe der Rheins vereint mit Großstadtflair. Dies sollten Sie sich mit Ihrem Escort Ludwigshafen auf keinen Fall entgehen lassen.

Sightseeing mit Ihrem Escort in Ludwigshafen

Aufgrund des geringen Alters der Stadt kann Ludwigshafen nicht mit einer mittelalterlichen Altstadt aufwarten, zumal diese wohl auch dem massiven Bombardement während des Zweiten Weltkriegs zum Opfer gefallen wäre, dem Ludwigshafen ebenso wie die Schwesterstadt Mannheim ausgesetzt war. Die sehenswerten Bauwerke, die trotzdem erhalten geblieben sind, stammen vornehmlich aus der Gründerzeit. Das wichtigste Baudenkmal im Stadtgebiet Ludwighafens stellt die Wallfahrtskirche Mariä Himmelfahrt dar. Sie befindet sich im Stadtteil Oggersheim und wurde zwischen 1774 und 1793 in barockem Stil erbaut. Ein interessantes Detail der Kirche soll nicht unerwähnt bleiben: Die Wallfahrtskirche in ihrer heutigen Gestalt wurde über einer etwas älteren Loretokirche erbaut, die dabei komplett erhalten geblieben ist.

Eine weitere Kirche, die Sie sich in Begleitung Ihrer Escortdame ansehen sollten, ist die Ende des 19. Jahrhunderts entstandene Apostelkirche, die eine der am besten erhaltenen protestantischen Kirchenbauten aus der Ära vor dem Ersten Weltkrieg darstellt.

Wenn Sie sich für Literatur interessieren, ist das Schillerhaus die richtige Anlaufstelle für Sie. Es befindet sich im Stadtteil Oggersheim und bezeichnet ein Haus, welches der deutsche Dichter für eine Weile bewohnt hat. Ausgestellt werden verschiedene Handschriften Schillers sowie einige Erstausgaben seiner Werke.

In einer Industriestadt wie Ludwigshafen gibt es natürlich auch Industriekultur zu besichtigen. Ein Beispiel dafür ist die BASF-Kolonie im Stadtteil Hemshof, die noch in weiten Teilen erhalten ist. Hier können Sie ein Beispiel für Werkswohnungen aus dem 19. Jahrhundert sehen. Heute ist Hemshof ein beliebtes Wohngebiet, denn es ist reich an kleinen Theatern, Galerien und Kneipen. Zur Kategorie Industriekultur zählt auch der Ludwigshafener Pegelturm, der um 1900 neben der Kammerschleuse errichtet wurde. Die ehemalige Walzmühle an der Rheinfront, deren Schauseiten kunstvoll gestaltet sind, ist ebenfalls ein wichtiges Industriedenkmal.

Andere markante Bauwerke in Ludwigshafen sind das in den 1950er Jahren erbaute Friedrich-Engelhorn-Hochhaus und das im Jahr 1979 eröffnete Rathaus-Center. Ebenfalls lohnt es sich, einen Blick auf den Ludwigshafener Hauptbahnhof zu werfen, der mit Verkehr auf vier Etagen früher der modernste Bahnhof in ganz Europa war. Genießen Sie die Architektur mit Ihrer Escort Dame von Ihrem Begleitservice.

Kulturprogramm und Freizeitgestaltung für Sie und Ihren Escort Service Ludwigshafen

Wenn Sie sich in Ludwigshafen am Rhein aufhalten, gibt es für Sie eine Menge zu sehen und zu erleben, so dass Ihnen und Ihrer Escort Dame so schnell nicht die Zeit lang wird. Verschiedene Kultureinrichtungen und -veranstaltungen sorgen für geistige Anregung, so zum Beispiel das Bürgermeister-Ludwig-Reichert-Haus, das Stadtmuseum Ludwigshafen, das Ernst-Bloch-Zentrum oder das Wilhelm-Hack-Museum mit seiner auffälligen von Joan Miró gestalteten Fassadenverkleidung. Jedes Jahr wird in Ludwigshafen eine „Lange Nacht der Museen“ veranstaltet, die in Deutschland die zweitgrößte Veranstaltung dieser Art darstellt.

Natürlich können Sie auch Theatervorstellungen besuchen, so zum Beispiel im Theater im Pfalzbau, im Prinzregententheater Hemshof oder auf der Studiobühne TiP. Ein besonderes Erlebnis verspricht eine Aufführung der 1984 gegründeten Performance-Gruppe „Buero für angewandten Realismus“. In Ludwigshafen am Rhein hat außerdem die Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz ihren Sitz. Auf Wunsch übernimmt Ihr Begleitservice natürlich gern die Ticketreservierungen für Sie und sich selbst.

Um den Kopf frei zu bekommen und abzuschalten, eignet sich kaum etwas so gut wie ein Spaziergang mit Ihrer Escort Dame an der frischen Luft. Hierzu stehen Ihnen in Ludwigshafen großzügige Parkanlagen und Grünflächen zur Verfügung. Ebertpark, Stadtpark und Friedenspark laden zum Flanieren ein. Wenn Sie etwas mehr Natur wünschen, ist ein Ausflug zum Wildpark Ludwigshafen-Rheingönheim vielleicht genau das Richtige. Auf über 30 Hektar tummeln sich mehr als 200 Tiere, die in den meisten Fällen Vertreter europäischer Wildarten sind.

Ruhig schlafen und gut essen in Ludwigshafen - ein Muss für Sie und Ihre Escort Dame

Nach einem ereignisreichen Tag in Ludwigshafen am Rhein ist ein gutes Abendessen von ebenso großer Wichtigkeit wie ein bequemes Bett zum Entspannen. Beides dürfte in der jungen Stadt ohne Probleme zu finden sein, besonders dann nicht, wenn Sie auf die Tipps Ihres Begleitservice zurückgreifen. In Ludwigshafen stehen Ihnen sowohl Pensionen als auch Mittelklassehäuser und Luxushotels zur Verfügung – ganz wie es Ihnen beliebt. Gemütliche Restaurants finden Sie zum Beispiel im historischen Stadtteil Hemshof und in der Innenstadt. Etwas ganz Besonderes ist ein Besuch des BASF Gesellschaftshauses, in dem Sie ein Mittag- oder Abendessen in gepflegtem Ambiente genießen können.

Hotel-Empfehlungen:

Europa Hotel

https://www.europa-hotel.com/

+49 621 59 87-0

 

Gartenstadt Hotel

https://www.gartenstadt-hotel.de/

+49 621 55 00 79 1

 

Hotel Excelsior

https://www.hotelexcelsior-ludwigshafen.de/

+49 621 59 85-0

 

Hotel-Restaurant Knobelbecher

https://www.hotel-knobelbecher.de/

+49 621 65 11 00

Restaurant-Empfehlungen:

Restaurant Marly

https://www.restaurant-marly.com/

+49 621 86 24 21 21

 

Gesellschaftshaus der BASF

https://www.basf.com/de/de/company/about-us/sites/ludwigshafen/neighbor-basf/gastronomy/Restaurant-Gesellschaftshaus.html

+49 621 6 07 88 88 1