Buchungskonditionen Escort Damen für Garmisch-Partenkirchen

Garmisch-Partenkirchen in seiner Vielfalt mit einer Escortdame entdecken

Wintersportmetropole Garmisch-Partenkirchen

Die Gemeinde Garmisch-Partenkirchen zeichnet sich besonders durch ihre unvergleichliche Lage direkt am Fuße der Zugspitze aus. Die Nähe zu Deutschlands höchstem Berg zieht jederzeit viele Touristen an, denn Garmisch-Partenkirchen hat das ganze Jahr über etwas zu bieten. Viele Besucher wollen einmal hoch oben auf 2962 Metern Höhe stehen und hinunter in die Täler blicken. Der Gemeinde am nächsten gelegen ist allerdings der Hausberg mit einer Höhe von 1340 Metern, der über gut ausgebaute, aber mitunter sehr steile Wege oder auch über eine Seilbahn zu erreichen ist.  Die Landschaft um den Olympia-Austragungsort von 1936 und Weltmeisterschaftsort von 1978 ist einfach perfekt für Wintersportler, Wanderfreunde, Naturliebhaber und jeden Gast, der einfach einen schönen Urlaub verbringen möchte.

Garmisch-Partenkirchen wird deshalb auch gern von Kurzurlaubern frequentiert, schließlich ist der Ort von der bayrischen Hauptstadt München aus schnell zu erreichen. Nur eine Stunde Fahrt trennt die Münchner von einem Besuch in Garmisch-Partenkirchen. Doch auch die Verkehrsanbindung an Tirol, das Allgäu und die Ostalpen ist ausgezeichnet.

Highlights in Garmisch-Partenkirchen

Das - im wahrsten Sinne des Wortes - größte Highlight, welches Besucher in Garmisch-Partenkirchen erleben können, ist natürlich die Zugspitze. Sie sollten sich das wunderschöne Panorama der umliegenden Gipfel nicht entgehen lassen und eine Tour zum höchsten Berg Deutschlands unternehmen. Hinauf in luftige Höhen tragen Sie die Zahnradbahn oder die Eibseeseilbahn.

Unbedingt sehenswert ist weiterhin die Ruine der Burg Werdenfels, nach der das Werdenfelser Land benannt wurde. Die Burg wurde wahrscheinlich im Jahr 1219 erbaut, zumindest legt das ihr romanisch-gotischer Baustil nahe. Anhand ihrer Überreste kann man noch leicht erahnen, welch mächtiges Bauwerk die Burg in früheren Zeiten gewesen sein muss. Man geht davon aus, dass die Burg Werdenfels eines der wehrhaftesten Festungen im Oberland war.

Ein atemberaubender Anblick ist die im Reintal in der Nähe von Garmisch-Partenkirchen gelegene Partnachklamm. Das tiefe und ausgesprochen enge Tal mit einer Länge von 702 Metern wurde vom Wilbach Partnach über 80 Meter tief eingeschnitten und wurde im Jahr 1913 zum Naturdenkmal erklärt.

Auch die historische Ludwigstraße sollten Sie während Ihres Aufenthaltes in Garmisch-Partenkirchen durchschlendern, vielleicht in Begleitung einer Escortlady. Schon vor 2000 Jahren gehörte die Ludwigstraße zur römischen Alpenstraße „VIA CLAUDIA“ und an ihr lag das römische Kastell „Parthanum“, heute Partenkirchen. 1000 Jahre später nahm sie eine entscheidende Rolle als Handelsplatz im Werdenfelser Land ein – heute ist die Ludwigstraße eine hübsche Einkaufsstraße, in der sich zahlreiche historische Gebäude finden lassen.

Nicht nur für Sportfans interessant ist ein Besuch der Olympia-Sportstätten wie dem Olympia-Skistadion mit der neuen großen Olympiaschanze und der historischen Bobbahn.

Garmisch-Partenkirchen lockt außerdem mit vielerlei kulturellen Veranstaltungen. Für Auswärtige spannend sind zum Beispiel die Heimatwochen, die jedes Jahr im Juli und August stattfinden. Traditionelle Vorführungen von Heimatgruppen und Trachtenumzüge verschaffen Ihnen einen kleinen Einblick in bayrische Traditionen. Wenn Sie Musikliebhaber sind, kommen Sie vielleicht beim Militärmusikfestival auf Ihre Kosten. Oder besuchen Sie doch mit einer kultivierten Escortdame die Richard-Strauss-Tage!

Sport- und Freizeitangebote

Der Ruf als Wintersportmetropole, der Garmisch-Partenkirchen vorauseilt, legt schon nahe, dass der Ort ein wahres Paradies für jeden Wintersportler ist. Langlauf, Ski alpin, Snowboarden, Rodeln, Eisport und vieles mehr ist in Garmisch-Partenkirchen von November bis weit ins Frühjahr hinein möglich. Auch finden zu Beginn jedes neuen Jahres internationale Wintersportveranstaltungen statt, die immer wieder ein aufregendes Erlebnis sind.

Doch auch im Sommer lädt die wunderschöne Landschaft zu allerlei Unternehmungen ein. Ganz gleich, ob Sie lieber in Ruhe die Natur genießen wollen, die Gegend am liebsten mit dem Rad erkunden, eine spektakuläre Klettertour planen oder zu einem wilden Rafting-Abenteuer aufbrechen wollen – Garmisch-Partenkirchen ist für all dies die richtige Umgebung. Sogar Windsurfer finden einen Ausübungsort für ihren Sport.

Wenn Sie sich einmal nicht sportlich betätigen, sondern sich einfach nur verwöhnen lassen und  abschalten wollen, sind die vielfältigen Wellnessangebote in Garmisch-Partenkirchen genau das Richtige für Sie. Gönnen Sie sich doch einen kompletten Wellness-Urlaub in einem der in Garmisch-Partenkirchen ansässigen Wellness-Hotels und tanken Sie neue Kraft nach all den Strapazen des Alltags. Erfahrene Trainer, Therapeuten und Masseure sorgen dafür, dass Sie sich einfach wie neu geboren fühlen. Mit Wellness-Oasen sind zum Beispiel folgende Hotels ausgestattet:

H+ Hotel Alpina

https://www.h-hotels.com/de/hplus/hotels/hplus-hotel-alpina-garmisch-partenkirchen

+49 8821 7830

 

Vitalhotel Staudacher Hof

https://www.staudacherhof.de/

+49 8821 929-0

 

Hotel Rheinischer Hof

https://www.rheinischerhof-garmisch.de/

+49 8821 9120

Vielleicht steht Ihnen auch der Sinn nach einem Ausflug! In der Umgebung von Garmisch-Partenkirchen gibt es einige Ziele, die jederzeit einen Besuch wert sind. Besuchen Sie doch die bayrische Hauptstadt München oder verbringen Sie einen Tag in Oberammergau, vor allem bekannt durch die Passionsfestspiele. Auch das malerisch gelegene Alpengut Elmau und Murnau am Staffelsee laden zu einem Aufenthalt ein.

Essen und Trinken in Garmisch-Partenkirchen

Der kleine Ort am Fuße der Zugspitze ist bestens auf die unterschiedlichen Bedürfnisse seiner Besucher eingestellt. Das bezieht sich selbstverständlich auch auf ihre kulinarischen Vorlieben. Zahlreiche Restaurants und Gaststätten stehen Ihnen zur Auswahl, wenn Sie zusammen mit einer attraktiven Escortdame ihren Gaumen verwöhnen wollen. Die Liste der Gastronomiebetriebe ist ausgesprochen lang, deshalb an dieser Stelle nur einige wenige Restaurant-Tipps:

Gasthof Fraundorfer

https://www.gasthof-fraundorfer.de/

+49 8821 92 70

 

Restaurant Riessersee

https://www.riessersee.de/

+49 8821 7580

 

Gasthaus Drei Mohren

https://www.dreimohren.de/

+49 8821 913-0

 

Ristorante San Marco

https://www.pizzeria-ristorante-san-marco.de/

+49 8821 55 89 5

 

Ristorante Kulimare

https://www.ristorante-kulimare.de/

+49 8821 945 820

 

Restaurant Husar

https://www.restauranthusar.de/

+49 8821  96 77 9 22

Auch das Angebot an Übernachtungsmöglichkeiten ist reichhaltig. Ob Sie einen Kurztrip planen oder sich zu einem längeren Aufenthalt in Garmisch-Partenkirchen entschließen, ein Nobelhotel eine hübsche Ferienwohnung oder einen rustikalen Gasthof vorziehen - Sie finden in Garmisch-Partenkirchen sicherlich das passende Hotel für Ihre Ansprüche.

Hier nur einige Anregungen:

Hotel Reindl's Partenkirchener Hof

https://www.reindls.de/

+49 8821 943 87-0

 

Hotel Zugspitze

https://www.hotel-zugspitze.de/

+49 8821 901-0

 

Hotel und Gasthof Schatten

https://www.hotel-schatten.de/

+49 8821 943 089-0

 

Hotel Garmischer Hof

https://www.garmischer-hof.de/

+49 8821 911-0