Buchungskonditionen unserer Damen für Frankfurt

Escort Frankfurt – Mainhatten zeigt seine sinnliche Seite

Zumeist verbindet man mit der Stadt Frankfurt am Main das Bankenwesen und die vielen internationalen Messen. Hierauf hat sich unser Escortservice Frankfurt eingestellt. Unsere Damen sind die ideale Begleitung für Ihre unterschiedlichen Wünsche und Vorhaben.

Sehr wichtig: Auch wenn Sie nicht direkt in Frankfurt sind, können Sie unseren Service in Anspruch nehmen. Die meisten unserer Damen treffen Sie auch gerne in Mainz, Wiesbaden oder Darmstadt!

Unsere Escorts Frankfurt warten auf Sie

Mit der Europäischen Zentralbank, welche ihren Sitz in Frankfurt hat, der Deutschen Bundesbank, der Messe, der Wertpapierbörse sowie dem riesigen Flughafen ist die Stadt ein wichtiger Dreh- und Angelpunkt. Wer die Skyline der Mainmetropole erblickt, dem ist klar, weshalb die Stadt auch "Mainhatten" genannt wird.

Doch die hessische Bankenmetropole hat weitere interessante Facetten zu bieten. Urig, sehr gemütlich, manchmal liebenswert altmodisch, besonders reich an Kultur sowie voll von spannenden Entdeckungen. Kein Wunder also, dass die Stadt zu den absoluten Topzielen der Touristen in Deutschland zählt. Genauso vielfältig wie die Stadt sich präsentiert, sind auch unsere Damen. Lassen Sie sich aus dem Alltag in eine Welt voller Sinnlichkeit und Erotik entführen!

Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen

Zwar haben nur wenige der ehemals mehr als 4000 Fachwerkhäuser in Frankfurt den 2. Weltkrieg überstanden, jedoch gibt es trotzdem viele historische Bauwerke. Da viele der Damen direkt aus Frankfurt kommen, haben sie natürlich den einen oder anderen interessanten Insidertipp.

Auf keinen Fall verpassen sollten Sie aber das Frankfurter Rathaus, das auch Römer genannt wird. Aber auch Bauten, wie beispielsweise die Paulkirche oder der katholische Kaiserdom St. Bartholomäus, hier wurden die deutschen Kaiser gekrönt, sind gern besuchte Highlights.

Weitere Highlights in der Stadt

Begeben Sie sich mit unseren Escortdamen auf Erkundungstour an die schönsten Stellen der Stadt – bspw. zur alten Nikolaikirche, zum Kornmarkt und zum Goethehaus.

Die Saalgasse

Viele bekannte Architekten haben sich hier bereits verewigt, das führte zwar dazu, dass diese Straße heute kein einheitliches Bild bietet, dafür aber sehr lebendig und bunt ist. Die Saalgasse, wie sie heute ist, entstand in den 1980er Jahren. Ein Wahrzeichen der sehr beliebten Saalgasse ist das Restaurant „Zum Storch“, welches schon in den 1950er Jahren gebaut wurde und einen Besuch wert ist.

Die alte Oper und Alt-Sachsenhausen

„Hier erwartet den Konzertbesucher allabendlich ein hochkarätiges Programm mit Alter und Zeitgenössischer Musik, mit Klassik und Jazz und – im Sommer und zur Weihnachtszeit – mit weltweit erfolgreichen Musicals und Showproduktionen.“ So schreibt es die Oper selbst. Besser kann man dieses Highlight der Stadt nicht zusammenfassen. Wenn Sie Musik fasziniert, werden Sie hier traumhafte Stunden erleben. Viele unserer Damen haben ebenfalls eine Schwäche für Musik und freuen sich schon auf einen interessanten Abend mit Ihnen.

Wenn Sie nach dem Besuch in der Oper noch Lust auf einen leckeren Apfelwein haben, sollten Sie unbedingt Alt-Sachsenhausen einen Besuch abstatten. Die schmalen Gassen und kleinen Plätze laden mit ihren unzähligen Kneipen ein und bieten in historischem Ambiente echt hessische Spezialitäten. So dürfen Rindfleisch mit grüner Soße oder Handkäs bei keinem Frankfurtbesuch fehlen.

Stadtwald und Niddatal

Liebhaber der Natur zieht es in den Frankfurter Grüngürtel, welcher die Stadt umgibt und so manch einen unserer Kunden in Begleitung einer Escortdame anlockt. Hierzu zählen der Stadtwald, der mit 5785 Hektar Fläche einer der größten Stadtwälder Deutschlands ist, das Niddatal oder auch die Schwanheimer Düne. Ein schöner Platz, um mit der Dame der Wahl einmal alleine zu sein und traute Zweisamkeit zu genießen.

Die Frankfurter Buchmesse

Die seit dem 15. Jahrhundert abgehaltene Frankfurter Buchmesse sollte man sich nicht entgehen lassen. Der Escortservice Frankfurt hat zu dieser Zeit Hochkonjunktur, denn unsere Escorts sind, ebenso wie zu jedem anderen Messeevent auch, gern gesehene Begleitungen. Es lohnt sich also für Sie, zeitnah bei der Dame Ihrer Wahl anzufragen.

Hotels und Gastronomie

Es gibt in dieser Stadt natürlich auch tolle Hotels für wunderschöne Nächte. Einige sind dem Begleitservice Frankfurt bekannt und werden regelmäßig besucht. Kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie bei der Auswahl unsicher sind.

Hilton Frankfurt Hotel

Das Hilton Frankfurt besticht durch seine zentrale Lage im Frankfurter Geschäftsviertel. Neben optimalen Voraussetzungen zu Tagungszwecken, lädt der benachbarte Park, besonders nach umfangreichen Meetingtagen, zum Verweilen in Begleitung einer unserer Escortdamen ein. Der großzügige Wellnessbereich mit Sauna und Innenpool eignen sich ebenfalls besonders gut, um gemeinsam stilvoll zu entspannen.

Savoy Hotel Frankfurt

Das 4-Sterne Savoy Hotel Frankfurt in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof, liegt mitten im Rhein-Main-Gebiet und eignet sich somit ideal als Ausgangspunkt für diverse Unternehmungen privater sowie geschäftlicher Natur. Das nahegelegene Rhein-Main-Ufer bietet in den Abendstunden ein angenehmes Ambiente für Spaziergänge.

Motel One Hotel Frankfurt-Airport

Das Motel One Hotel Frankfurt-Airport hat seinen ganz besonderen Reiz. Es ist ein modernes Business-Hotel mit trendigem Design. Eine ideale Unterkunft für Geschäfts- sowie für Städtereisende, denn die schnelle Verbindung zum Flughafen, zur Messe sowie zur Altstadt hat einen positiven Aspekt. Das Nichtraucherhotel verfügt über 271 klimatisierte Zimmer mit Doppelbett, W-LAN, Flatscreen-TV sowie ein Badezimmer. Die One-Lounge bietet eine Lobby, ein Frühstückscafé sowie eine Bar mit Snacks und Getränken. Das Motel ist schon wegen seiner schönen Zimmer bei unseren Frankfurt Escorts sehr gefragt.

Sie möchten es langsam angehen lassen? Dann beginnen Sie den Abend mit einem durch und durch stilvollen Abendessen! Escort Frankfurt heißt auch immer – genießen mit allen Sinnen!

Die Burg Schwarzenstein

Die Burg Schwarzenstein ist für Gourmets immer eine Reise wert. Gleich zwei besonders gute Restaurants verwöhnen ihre Gäste hier mit kulinarischen Hochgenüssen. In dem historischen Gebäude findet man das Burgrestaurant. Neben dem recht rustikalen Gastraum steht dem Gast im Sommer eine sehr schöne Burgterrasse mit einem tollen Blick in das Rheintal zur Verfügung. Einen Kontrast zu der Burg bildet das angrenzende Gourmetrestaurant Schwarzenstein. Gegensätzlicher könnten die Restaurants nicht sein! Das Schwarzenstein ist von puristischem Design geprägt. Genauso konzentriert auf das Wesentliche ist die hiesige Küche. Beste Zutaten sowie die beste Qualität brauchen keinen Pomp.

Restaurant Döpfner´s

Das Restaurant Döpfner´s ist weit über alle Grenzen bekannt. Es ist ein Teil des Maingau Hotels und liegt im Herzen von Frankfurt. Hier werden dem Gast regionale, wie auch internationale Spezialitäten auf dem höchsten Niveau gereicht. Weil das saisonale Angebot an Zutaten berücksichtigt wird, genießt man stets frisch zubereitete Speisen. Zum Lunch wird eine wöchentlich wechselnde Mittagskarte angeboten. Die Karte ist immer spätestens am Montag auf der Internetseite zu finden. Ideal also, um mit Ihrer Begleitung nach einem anstrengenden Vormittag neue Kraft zu tanken. In den Abendstunden locken Köstlichkeiten wie Hummerragout mit Frühlingsgemüse oder rosa gebratenes Lammkarree.

Die Definition von hochklassigem Escort – Frankfurt setzt neue Maßstäbe!