Actrice%20Escort%20 %20Heike

Spontanität – kurzfristige Anfragen

Unsere Escortdamen freuen sich sehr auf Ihre Anfragen und geben ihr Bestes, um auch spontane Termine ermöglichen zu können.

Leider sind aber auch der Spontanität Grenzen gesetzt.

Gerade in Großstädten wie Hamburg, Berlin, Köln oder Frankfurt ist eine Vorlaufzeit von 1 Stunde nicht realisierbar.

Die Escort-Dame möchte sich gern zurecht machen, auf Ihre Wünsche eingehen und die Fahrtzeit zu Ihnen kann im Ballungsgebiet oftmals eine Stunde betragen.

Auch Termine die tagsüber stattfinden sollen, bedürfen in der Regel einer Planung im Hauptberuf oder der Verschiebung privater Termine bzw. Verpflichtungen, weswegen ein Vorlauf von 1-2 Tagen gern gesehen ist.

Wenn das Date für den gleichen Abend ist, wäre eine Anfrage zur (Vor-)Mittagszeit vorteilhaft. So hat die Escortdame noch genügend Zeit zu planen.

Selbstverständlich versuchen wir weiterhin, auch Ihren spontanen Anfragen bestmöglich gerecht zu werden.

Für Reisebuchungen oder Buchungsanfragen, welche eine Anreise der Dame außerhalb der angegebenen Orte im Profil umfassen, erbitten die Damen in der Regel eine Buchung über Nacht, bei der es ebenfalls zu einer gewünschten Anzahlung kommen kann.

Hier beraten wir Sie gern telefonisch und erkunden mit Ihnen gemeinsam die Möglichkeiten.

Bitte räumen Sie für eine Reisebuchung mindestens 1-2 Wochen Vorlauf ein, sodass die Anzahlung noch rechtzeitig bei der Dame ankommt und sie ihren Flug oder ihr Bahnticket zu einem angemessenen Preis buchen kann.

Wir freuen uns sehr Ihnen ein schönes Treffen vermitteln zu können und beraten Sie gern.

Zurück zur Übersicht